DJK Vornbach

Vereinsheim der DJK Vornbach

Weitere Lockerungen für den Trainingsbetrieb im bayerischen Amateurfußball: Seit Montag, 8. Juni 2020, ist es in Bayern erlaubt, dass Mannschaftstraining in einer Gruppe von 20 Personen durchzuführen – natürlich weiterhin mit den geltenden Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen. Die Vereine DJK Vornbach/SC Neuhaus/TSV DJK Sulzbach (wg. der SG im Jugendbereich) haben beim zuständigem Landratsamt ein Hygienekonzept vorgelegt und somit wurden die Sportanlagen explizit für das Fußballtraining freigeben.

Grundlage, dass auch Fußballtraining überhaupt wieder Schritt für Schritt stattfinden kann, ist die zwingend vorgeschriebene Einhaltung der Voraussetzungen aus der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaates. Dabei geht es vor allem um das Einhalten von Hygiene- und Abstandsregeln, aber auch um die Gruppengröße, die nun auf 20 Personen (inklusive Trainer/Betreuer) erweitert wurde. 

https://www.bayern.de/service/coronavirus-in-bayern-informationen-auf-einen-blick/

https://www.bfv.de/news/corona/2020/05/fragen-und-antworten-zum-eingeschrankten-trainingsbetrieb

Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Internetseite, welche sich sowohl an Mitglieder als auch Interessierte an unserem Verein richtet.  Hier geht´s um Fussball und anderen Sparten (wie Gesundheitssport, Fitness, Stockschießen, Zumba u.a.). In verschiedenen Berichten und Bildern erfährt man einiges über unseren Verein.

Die Vorstandschaft